Referenzblatt Logo
kundendienst für frischbeton
Balken blau


Tiergartentunnel H3-6 (Tunnel Wiesing)

Tunnelportal



Tunnelvermessung
Luftbogen
Eisenbahntunnel
zurück
beton.Q Galehr KG
Augarten 4
A 6824 Schlins
Bildernachweis:
ARGE Tunnel Wiesing

Bauherr

Brenner Eisenbahn GmbH
Ausführung ARGE Tunnel Wiesing
Jäger Bau GmbH
Beton- und Monierbau GmbH
Alpine Bau GmbH
Betonlieferant ARGE Beton Unterinntal
Werk Jenbach
Baudauer 2007 - 2009

2-gleisiger einröhriger Eisenbahntunnel
Länge Haupttunnel 671 m
Länge Zugangsstollen 173 m, Gefälle 9,70 %
Wendenische / Schalterkaverne
Vortrieb ost und west ausschliesslich über Zugangsstollen
Ausbruchsvolumen ca. 90.000 m³
Sprengvortrieb mit wasserdichter Innenschale
Tunnel liegt zwischen zwei Baulosen mit TBM-Vortrieb
Baulosgrenzen jeweils als aufgeweitete Einfahrbereiche für die beiden TBM-Schilde


Auftragsumfang Konformitätsprüfungen nach der Richtlinie für Spritzbeton und Richtlinie Innenschalenbeton für
  • Trockenspritzbeton und
  • Nassspritzbeton
  • Sohlbeton
  • Gewölbebeton
  • Ringspaltverpressung


Balken blau
Document made with KompoZer © 2011 beton.Q Galehr KG